Unsere Leistungen im Überblick

technische Angaben zur Verzinkungsanlage

•        Maximale Lastaufnahme pro Traverse:  3700 kg

•        Rohstahldurchsatz:  5 t/h    /    max. Tagesleistung:  100 t

•        Maße Vorbehandlungsanlage:   L 3400  B 1890  T 3900

               Wirkbäder Vorbehandlungsanlage:

–       2 Entfettungsbäder (phosphorsauer)

–       4 Beizbäder

–       2 Spülbäder (Vor- und Nachspülen)

–       1 Fluxbad

–       1 Entzinkungsbad

•        Maße VerzinkungskesselL 3400  B 2100  T 4000

                                                                                   (Nutztiefe  3800)

•        Kran-Hubwerke über Kessel:  4 x  1,0 t

                         (TraversenVierpunkt-Aufhängung)

•        Hub- und Senkgeschwindigkeit der Kesselkrananlage

                        0,25 m/min. stufenlos bis 8,0 m/min.

              

Unsere Leistungen

•        Stückgutverzinkung nach DIN EN ISO1461

•        Einzelstückverzinkung

•        Serienverzinkung

•        Kleinteilverzinkung/Handtauchung

•        Dreidimensionale Bauteile, bis L 3300 B 1870 T 3800

•        Schlankteile, bis L 4800

•        Kesselkonstruktionen, bis ø 1870 x 3800

•        U / C / L - Profile senkrecht gehängt bis L 3800 mm

•        Feuerverzinkung von Wärmetauscher

•        Verputzen nach DIN EN ISO 1461

•        Feinputzen

•        Schweißarbeiten/Montagearbeiten

•        Witterungsgeschützte Lagerung der verzinkten Ware

•        Verpackung / Versand

•        Hol- und Bringservice mit eigenen LKW

               •        Nutzlast 10,5 t, Ladelänge 8,20 m, Ladehöhe 2,70 m

               •        Sonderleistungen auf Anfrage

 

Lesen Sie über unsere Leistungen im Bereich Service →